Frauenversteher – Die 7 Gründe, warum sie niemals Sex bekommen

Frauenversteher – Die 7 Gründe, warum sie niemals Sex bekommen

  • 23
  • 30. Juli 2017

 

Frauenversteher bekommen niemals Sex. Erfahre die 7 Gründe, woran das liegt.

Kennst du solche Männer, die Frauen ständig alles recht machen wollen?

Männer, die immer versuchen Frauen jeden Wunsch von den Lippen abzulesen?

Sie stellen scheinbar selbstlos ihre eigenen Interessen hinten an, um sich voll und ganz nach der Frau zu richten.

Solche Männer lassen sich oft von Frauen herumkommandieren und müssen ihre Freundin wegen allem Möglichen um Erlaubnis fragen, wenn sie mal in einer Beziehung landen.

Frauenversteher

Der Frauenversteher muss gehorchen, wenn er mal zufällig in eine Beziehung gerät…

Der Frauenversteher ist ein guter Zuhörer und Frauen können mit ihm lachen und über alles reden.

Wenn es aber um Sex oder eine Beziehung geht, suchen Frauen sich in der Regel andere Männer und der Frauenversteher geht immer wieder leer aus.

Eine feste Freundin findet der Frauenversteher nur, wenn die Frau die Initiative ergreift, mit ihm flirtet und eine Beziehung mit ihm anfängt. Das passiert aber recht selten, weshalb der Frauenversteher chronischer Single ist.

Frauenversteher sind einfühlsame, respektvolle Männer, die gelernt haben, dass man mit Frauen immer höflich, nett und zuvorkommend sein muss.

Er ist eher schüchtern und zurückhaltend und hat große Angst davor sich zu blamieren, unangenehm aufzufallen oder Aufsehen zu erregen.

Einem Frauenversteher ist es außerordentlich wichtig gemocht zu werden. Sogar wichtiger, als seine eigenen Ziele zu erreichen und seine Bedürfnisse nach Nähe und Sex zu befriedigen.

Wie ein Mann zum Frauenversteher wird

Männer, die Frauenversteher sind, wurden in der Regel von einer alleinerziehenden Mutter, oder zumindest von einer sehr dominanten Mutter großgezogen. Sie haben nie oder nur äußerst selten starke, freie Männer erleben können.

Frauenversteher haben in jungen Jahren immer wieder die Erfahrung gemacht, dass Frauen das Sagen haben und sie gehorchen und sich hinten anstellen mussten.

Ich war einer dieser Männer. Ich war ein Frauenversteher.

Schau dir kurz dieses Video an und erfahre einen wichtigen Grund, warum Männer mit Frauen versagen:

>>> Mehr Infos zu “EHRLICH & DIREKT – Frauen ansprechen ohne Tricks und Spielchen”

Typische Verhaltensweisen eines Frauenverstehers

Wenn man dem Rat folgt, den einem Hollywood, Märchen, Romane, Eltern und Freundinnen vermitteln, dann ist das hier nicht nur der Weg zum Frauenversteher, sondern auch angeblich das Erfolgsrezept, um bei Frauen zu landen:

  • Sei immer nett und höflich.
  • Frage die Frau, was sie will und richte dich nach ihr.
  • Warte mit dem Sex, bis du mit der Frau in einer Beziehung bist.
  • Verurteile Männer als Prolls oder Machos, die regelmäßig One Night Stands haben oder schon viele Frauen hatten.
  • Versuche immer zu deuten, wie die Frau sich gerade fühlt und was sie denkt und dann handle entsprechend.
  • Mache der Frau viele Geschenke und erfülle ihr jeden Wunsch.
  • Mache ihr Komplimente, aber Vorsicht! sei dabei nicht zu direkt, denn das könnte aufdringlich wirken.
  • Liebe ist das Einzige, was wirklich zählt im Leben, deshalb stell’ all deine anderen Interessen und Bedürfnisse hinten an, sobald du eine Frau kennenlernst, die dir gefällt.
  • Sei zurückhaltend und vorsichtig und warte auf die richtigen Signale von ihr, bevor du der Frau zeigst, dass du sie magst. Keine Frau will schließlich einen unsensiblen Macho.
  • Sei immer für sie erreichbar und verfügbar. Es könnte sein, dass sie deine Hilfe oder Gesellschaft braucht.
  • Rede nur über Dinge, die der Frau gefallen könnten, oder womit du sie beeindrucken könntest.
  • Das Wichtigste ist sowieso, dass du Frauen beeindruckst. Mit deinem Aussehen, deinem Beruf, deinen Gesprächsthemen, deiner Höflichkeit, deiner Zurückhaltung, deinem Wissen, und, und, und…

Falls du dieses „Erfolgsrezept“ schonmal ausprobiert hast, wirst du bestätigen können, dass du damit nicht weit kommst.

Test: Bist du ein Frauenversteher?

Wenn du eine oder mehrere der folgenden 8 Fragen mit JA beantworten kannst, bist du ein Frauenversteher.

Frage 1: Hast du Schwierigkeiten einer Frau zu zeigen, dass du sie attraktiv findest?

Frage 2: Bist du oder warst du in eine Frau verliebt, mit der du nur befreundet bist/warst?

Frage 3: Weißt du nicht, wie du richtig flirten kannst?

Frage 4: Erzählen dir Frauen oft von ihren Problemen, Schwierigkeiten und Hindernissen und du hörst aufmerksam zu und versuchst zu helfen, weil du denkst sie damit für dich zu gewinnen?

Frage 5: Bietest du Frauen häufig deine Hilfe an, machst Gefallen für Frauen und versuchst sie damit von dir zu überzeugen?

Frage 6: Sind deine bisherigen Versuche einer Frau zu zeigen, dass du sie magst, schief gegangen und du hast Sätze gehört wie: „Lass uns lieber Freunde bleiben“ oder „ich mag dich echt gerne, aber ich habe nicht diese Art von Gefühlen für dich“?

Frage 7: Sind deine bisherigen sexuellen Erfahrungen nur Zustande gekommen, weil die Frau die Initiative ergriffen hat?

Frage 8: Sind deine bisherigen Beziehungen daran gescheitert, dass deiner Freundin etwas gefehlt hat und sie Schluss gemacht hat?

Keine Sorge. Wenn du einige dieser Fragen mit JA beantwortet hast, werde ich dir gleich zeigen, wie du trotzdem endlich Frauen für dich begeistern kannst.

Schließlich habe ich auch den Weg vom frustrierten Frauenversteher zum freien Mann meistern können.

Nach etlichen Sex-Abenteuern und Dates mit schönen Frauen, habe ich meine absolute Traumfrau gefunden, mit der ich heute eine glückliche Beziehung führe.

Auf diesem Blog und in meinem kostenlosen Email-Coaching verhelfe ich Männern zu den gleichen Ergebnissen.

Schau dir jetzt meine gratis Flirt-Anleitung an, um endlich Frauen für dich zu begeistern: Jetzt lesen!

Warum Frauen sich Frauenversteher wünschen

Versteh’ mich nicht falsch.

Frauen lieben Frauenversteher, weil sie viele Vorteile davon haben, wenn ein Mann immer für sie da ist und alles für sie tut…

Frauenversteher sind zur Stelle, wenn eine Frau umzieht und ein paar kräftige Arme gebrauchen kann, um ihre Möbel in den 5. Stock zu bugsieren.

Frauenversteher sind da, wenn eine Frau Liebeskummer hat und sich ausheulen will, weil der miese Mario sie wieder nur durchgevögelt und links liegen gelassen hat, ohne sie zu einem romantischen Date auszuführen.

Frauenversteher

Der Frauenversteher ist ein guter Zuhörer und immer da, wenn die Frau Sorgen und Kummer hat

Frauenversteher sind die ersten, die sich Zeit nehmen und antanzen, wenn die Frau sich langweilt und Gesellschaft braucht.

Frauenversteher schreiben schnell zurück, gehen immer ran, wenn Frauen anrufen und haben immer Zeit für gemeinsame Unternehmungen.

Für viele Frauen sind Frauenversteher die perfekten besten Freunde…

Aber die Freundschaft mit einem Frauenversteher hat eine düstere Schattenseite, die Frauen oft nicht sehen wollen.

Männer sind nämlich nicht bedingungslos Frauenversteher. Sie haben Hintergedanken bei ihren Nettigkeiten und Aufmerksamkeiten.

Heimlich wollen sie nämlich mit ihrem Verhalten bei Frauen punkten und sie ins Bett und eine Beziehung bekommen.

Doch als Frauenversteher gehst du leer aus und ich verrate dir jetzt warum:

Die 7 Gründe, warum Frauenversteher keinen Sex bekommen

7 entscheidende Gründe sorgen dafür, dass Frauenversteher leer ausgehen und Frauen sich lieber andere Männer für Sex und eine Beziehung suchen.

Grund #1 – Der Frauenversteher ist passiv

Er wartet darauf, dass die Frau den ersten Schritt macht oder eindeutige Signale sendet, dass er den nächsten Schritt machen darf.

Da die meisten Frauen trotz Emanzipation beim Flirten aber weiterhin erwarten, dass der Mann die Initiative ergreift, passiert nichts.

Kein Kuss, kein Sex, keine Beziehung.

Der Frauenversteher geht leer aus.

Grund #2 – Der Frauenversteher ist bedürftig

Er hat keinen Sex und auch keine Frauen in Aussicht, mit denen er bald Sex haben könnte.

Deshalb ist er bedürftig nach Liebe, Sex und Bestätigung von Frauen.

Denn Mangel schafft Bedürftigkeit.

Er ist notgeil und abhängig von dieser einen Frau und all das macht ihn so schrecklich unattraktiv.

Grund #3 – Der Frauenversteher versteht Frauen nicht wirklich

Er weiß nicht, wie Anziehung funktioniert, wie man richtig flirtet und was Frauen anmacht.

Auch wenn er sich zwar bestens mit Frauen versteht, versteht er Frauen also nicht wirklich.

Er versteht nicht, warum Frauen sich für ihn nicht sexuell interessieren, obwohl er scheinbar alles richtig macht, immer nett ist und der Frau jeden Wunsch von den Lippen abliest.

Er versteht nicht, warum Frauen in ihm nicht den perfekten Mann sehen, obwohl er alle Ratschläge befolgt, die ihm Mama, seine beste Freundin und Hollywood-Filme gegeben haben:

Sei nett, sei höflich, versuche Frauen alles recht zu machen, Liebe ist das Einzige, was zählt.

Grund #4 – Der Frauenversteher versteckt seine Sexualität

Er hält an der Überzeugung fest, dass Frauen ausschließlich an romantischer Liebe interessiert sind und ist daher peinlichst darauf bedacht seine sexuellen Bedürfnisse zu verstecken, um bloß nicht als Macho rüberzukommen.

Er denkt, dass es so abläuft: Erst verliebt man sich ineinander und kommt zusammen und dann gibt’s Sex.

Deshalb verliebt er sich schnell in Frauen und wartet dann sehnsüchtig darauf, dass sie ähnliche Gefühle für ihn entwickeln…vergebens.

Grund #5 – Der Frauenversteher ist vorhersehbar

Er macht immer genau das, was die Frau sich wünscht. Damit ist er zwar ein angenehmer Gehilfe für Frauen, aber keineswegs aufregend und interessant.

Die Frau weiß, dass sie beim Frauenversteher genau das bekommt, wonach sie ihn fragt.

Da er seine eigenen Bedürfnisse, Ziele und Wünsche immer hinten an stellt, kommt selten seine wahre Persönlichkeit zum Ausdruck, sondern immer nur seine gespielte Höflichkeit.

Er wird von Frauen als nett, freundlich und zuvorkommend wahrgenommen, aber nicht als attraktiv, weil er mit seinem Verhalten keine prickelnden Gefühle in der Frau auslöst.

Grund #6 – Der Frauenversteher versteht sich selber nicht

Er ist verwirrt, denn er weiß nicht recht, was er will und wie er es herausfindet. Deshalb richtet er sich nach anderen (oft nach Frauen) und passt sich ihnen an.

Denn in einer Sache ist er sich sicher: Er will von Frauen in erster Linie gemocht werden.

Er versteht nicht, wieso er unzufrieden mit sich selber ist und warum er mit seinem Verhalten nicht Liebe, Sex und Bestätigung bekommt.

Grund #7 – Der Frauenversteher hat Angst vor Zurückweisung

Er hat Angst offen zu seinen Bedürfnissen zu stehen, weil es für ihn nichts Schlimmeres gibt, als Zurückweisung.

Er hat das Gefühl nicht damit leben zu können, wenn eine Frau, die er mag, seine Gefühle nicht erwidert.

Deshalb wartet er, ist passiv, geht wieder und wieder leer aus und wird immer frustrierter.

Die falsche Lösung – Vom Frauenversteher zum Arschloch

Viele Männer stürzen sich ins andere Extrem, sobald sie erkannt haben, dass sie als Frauenversteher ihre Ziele mit Frauen nicht erreichen können.

Sie werden zu Pick Up Artists, Frauenhassern und Arschlöchern.

Das Frustrierende daran ist, dass sie damit 200% erfolgreicher sind, als zuvor und es erstmal so scheint, als hätten sie den richtigen Weg gewählt.

Als Arschloch bekommen sie plötzlich Sex, denn sie sind dank ihrer Aufreißer-Strategien nun offensiv genug, um hier und da betrunkene Frauen so lange abzubaggern, bis diese nachgeben und mitkommen.

Frauenversteher

Pick Up Artists tun alles, um die Frau flachzulegen, auch wenn die Frau nicht will…

Viele Pick Up Artists werden süchtig nach der Bestätigung, die sie durch schnelle One Night Stands erleben.

Sie prahlen in geheimen Online Foren und versteckten Facebook-Gruppen mit ihren Eroberungen und bekommen dafür Beifall von Frauenverstehern, die nun ebenfalls Aufreißer werden wollen.

Der Pick Up Artist hat zwar endlich Sex, aber ein Problem hat er weiterhin ignoriert und über kurz oder lang wird es ihm eine schallende Ohrfeige verpassen…

Er hat immer noch nicht gelernt, wie er eine intime Beziehung eingehen und auf AUGENHÖHE mit Frauen kommunizieren kann.

Der Aufreißer stellt sich nämlich über Frauen, behandelt sie von oben herab und mit jeder weiteren Eroberung verliert er immer mehr den Respekt vor Frauen, weil sie auf seine billigen Maschen hereinfallen…

Ich habe schon viele Pick Up Artists gecoacht, die endlich wieder eine normale, liebevolle Beziehung zu Frauen haben wollten. Denn mit Manipulation, Psychotricks und Druck ist das nicht möglich.

In meiner kostenlosen Flirt-Anleitung erfährst du, wie du auf GESUNDE Art und Weise endlich Frauen für dich begeistern kannst: JETZT LESEN

Die 5 Schritte vom Frauenversteher zum attraktiven Mann

Wenn du bisher ein Frauenversteher warst und endlich zu einem Mann werden willst, den Frauen wollen, dann erfährst du jetzt die notwendigen 5 Schritte, die dich zu einem begehrenswerten Mann machen, der zu intimen, glücklichen Beziehungen in der Lage ist.

Schritt #1 – Überwinde die Angst vor Zurückweisung

Die Angst vor Zurückweisung ist der Grund, warum du dir viel zu viele Gedanken machst, ob du diese Frau ansprechen, nach einem Date fragen oder küssen solltest.

Überwinde sie und du wirst dich schnell vor Dates kaum noch retten können.

Wenn du dich für die gratis Flirt-Anleitung einträgst, schicke ich dir ebenfalls ein ausführliches Video, in dem ich dir erkläre, wie du die Angst vor Zurückweisung mit 3 einfachen Schritten überwindest.

Schritt #2 – Stärke dein Selbstvertrauen

Selbstvertrauen ist der Schlüssel, um auch die schönsten Frauen für dich zu gewinnen.

Wenn du dich mit die selbst nicht wohl fühlst, wirst du ständig Angst haben von anderen (besonders von hübschen Frauen) verurteilt zu werden und du wirst dich andauernd unterlegen fühlen.

Stärke dein Selbstvertrauen und sag’ deinen Selbstzweifeln Bye Bye.

Schritt #3 – Zeige Frauen offen und ehrlich, was du wirklich denkst und fühlst

Ehrlichkeit zu dir selbst und zu Frauen wird dafür sorgen, dass Frauen endlich deine wahre Persönlichkeit kennenlernen.

Erst wenn du aussprichst, was du willst, wirst du’s bekommen. Ehrlichkeit ist die Lösung.

Schritt #4 – Lerne mehr Frauen kennen

Mangel schafft Bedürftigkeit.

Wenn du nie oder verdammt selten Frauen kennenlernst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du dich ihnen gegenüber bedürftig und unattraktiv verhältst.

Lerne mehr Frauen kennen und du wirst bei jeder einzelnen entspannter auftreten.

Schritt #5 – Lerne, wie du richtig Flirten kannst

Wenn du bisher ein Frauenversteher warst, hat dir eine wichtige Fähigkeit gefehlt: Die Fähigkeit zu flirten.

Lerne, wie du richtig mit Frauen flirten kannst, ohne dich zu verbiegen und verstellen und du wirst schnell Sex und eine Beziehung bekommen, wenn du das willst.

Hol’ dir jetzt GRATIS die große Flirt-Anleitung und erfahre, wie du mit Ehrlichkeit Frauen für dich begeisterst: JETZT LESEN!

 

Willst du attraktive Frauen verführen können?

Jetzt Gratis Flirt-Anleitung lesen

Diese Anleitung hat bereits 23.412 Männern dabei geholfen mehr Frauen kennenzulernen, erfolgreicher zu flirten, mehr Dates zu bekommen und eine Freundin zu finden.

Aron Mahari

Seit 2010 unterstützt Aron erfolgreich Männer dabei, ihre Unsicherheiten abzulegen und auf authentische Art und Weise nachhaltige Beziehungen zu den Frauen aufzubauen, die sie schon immer kennenlernen wollten.